Betreiber: Packet-Radio-Gruppe-Mittelrhein e.V.
    Lizenzinhaber: Hans-Jürgen Barthen, DL5DI
    genehmigt seit: - ewigen Zeiten für Packet-Radio
    - November 2010 bis Juli 2011 Digital Voice / APCO25
    - August 2011 Digital Voice / DMR
    Standort: Gänsehals, Mayen-Koblenz, JO30oj (575m üNN), 
    ca. 25 km westl. von Koblenz
    ca. 28 km süd. von Bonn
    ca. 4 km westl. von Maria Laach
    ca. 8 km nördl. Mayen/Eifel
    Hardware: Motorola DMR-Repeater DR3000
    Duplex-Weiche Huber&Suhner, 8 Kreise, 7 Koppelkreise
    Antenne: gestockte Koaxkabel-Antenne, ca. 20m über Grund
    - 5-Port-Vorverstärker, ca. 10dB
    - Bandpassfilter im Empfangszweig (Fuba C-Netz, 8 Kreise, 7 Koppelkreise)
    - 4-fach TX-Combiner,
    - Bandpassfilter im Sendezweig (Fuba C-Netz, 8 Kreise, 7 Koppelkreise)
    QRG:
    Ausgabe: 438.300 MHz
    Eingabe:
    430.700 MHz
    Ablage:
    -7.6 MHz
    Status:
    Zeitschlitz 1: Motorola-Natz, weltweit schaltbar
    Grp-ID: 1/WW oder 2/EU oder 262/DE oder Code anderer Länder
    Zeitschlitz 2: Hytera-Netz, DCS 4012, umschaltbar
    Grp-ID: 9/lokal
    Benutzerliste: dmr.ham-digital.net
    Das DMR-Relais DB0MYK ist über das Internet mit dem DL-Master und damit mit dem weltweiten DMR-Netz verbunden.
    DMR (Digital Mobile Radio) ist weltweiter Standard nach ETSI-Norm.
    Das Relais ist kompatibel zu allen Geräten, die nach diesem Standard arbeiten.
    Die gängigsten Hersteller von DMR-Geräten, die im Amateurfunk nutzbar sind, sind zur Zeit Motorola (Markenname "MotoTrbo") und Hytera.
    Auch Standard-Vertex (wie Yaesu eine Motorola Tochter) hat kompatible Geräte angekündigt.

    DMR arbeitet mit 2 Zeitschlitzen, damit können 2 QSOs ungestört parallel geführt werden.
    Das Signal nutzt eine Bandbreite von 12,5 kHz und erreicht durch das TDMA-Verfahren mit 2 Zeitschlitzen die für die Zukunft von der FCC für kommerzielle Funktechnik gefordertete ökonomische Frequenznutzung im Bereich 150 bis 512 MHz von 6,25 kHz/Kanal.

    Bei DB0MYK ist Zeitschlitz 1 für weltweiten Betrieb vorgesehen, Zeitschlitz 2 ist an das CCS-/DCS-Reflektornetz angebunden..
    Mehr zu DMR (incl. aktuelle Relais- und Benutzerlisten) findet man im deutschsprachigen Yahoo Forum APCO25-DMR
    und auf der internationalen Webseite des Motorola Amateur Radio Club (MARC).